» Stadtrat Erfurt » Stadtentwicklung und Umwelt » Stadtrat vom 28.08.2019 #1490 i1580: Stellplätze für Lastenräder bei Quartiersentwicklungen und Wohnungsbau

i1580: Stellplätze für Lastenräder bei Quartiersentwicklungen und Wohnungsbau



Abgelehnt (1. Platz)

0Ja0%Ja
0Enthaltung0%Enthaltung
0Nein0%Nein

Drucksache 1428/19

eingereicht von: Fraktion Mehrwertstadt Erfurt

Beschlussvorschlag

01
Der Stadtrat beschließt bei Quartiersentwicklungen und Neubau von Wohnhäusern, die Ausweisung von gesicherten und regengeschützten Stellplätzen für Lastenräder

02
Die Stellplätze für Lastenräder sind dem allgemeinen Stellplatzschlüssel anzurechnen.

03
Dies geschieht auch mit Hinblick auf die Planungen der Entwicklungen des Alten Schlachthofs an der Greifswalder Straße.

Sachverhalt

Wir brauchen Quartiere mit innovativen Verkehrskonzepten.

Die Erreichung der Klimaziele kann nur über einen Umbau unserer städtischen Verkehrssysteme funktionieren. Gelingt uns dies auch in Erfurt erhöht sich die Aufenthaltsqualität in den Wohnviertel und in der Gesamtstadt als Lebensraum enorm. Dabei spielt die Frage, wie Wege und Transportwege das Alltags bewältigt werden können. Dier Erfahrungen aus anderen Städten zeigen, dass dabei Lastenräder eine große Rolle spielen können eine wichtige Rolle. Die gesteigerte Rolle setzt allerdings die dazu gehörige Infrastruktur voraus. Neben Radwegen spielen hierbei die Stellplätze eine wichtige Rolle. Deshalb muss Wohnungsbau und Quartiersentwicklung die Stellplatzmöglichkeiten für Lastenräder mitberücksichtigen.

Was wir für neu zu entwickelnde Wohngebiete in Erfurt anstreben müssen:

  • Fahrstühle, Zufahrten und Stellplätze für Lastenräder.
  • Carsharingangebote für Mieterinnen und Anwohner.
  • Verringerte Stellplatzschlüssel.
  • Überdachte und sichere Radstellplätze.

Keine Verbesserungsvorschläge